Storage Training

Storage Training
Kontakt | Standorte

 Sie sind hier: Home >> Workshops >> Virtualisierung >> ST251c Implementing VMware vSphere on NetApp

Finden:
Workshops 
  Noon2noon 
  Automic (UC4) 
  Backup & Recovery 
  Brocade 
  Business Continuity 
  Cloud 
  Commvault 
  Datenbanken 
  ESET Security Solutions 
  Fujitsu 
  Governance, Risk & Compliance  
  Hochverfügbarkeit 
  Industrie 4.0 
  Linux/Unix 
  Microsoft 
  NetApp 
  NetApp für Partner 
  Netzwerke 
  Programmiersprachen 
  Prozess-Management 
  SAP 
  Security & Datenschutz 
  Simplifier 
  Storage Solutions 
  Veeam 
  Virtualisierung 
    BR318 NetBackup 8.x für VMware, Hyper-V und RHV 
    BR410 Veeam v10: Konfiguration & Management 
    BR418 Veeam v10 (VMCE) inkl. Storageanbindung 
    BR420 Veeam v10 (VMCE) Design & Optimierung 
    BR516 Commvault Expert 
    CL100 ROADMAP66 - Strukturiert in die Cloud 
    CL110 ROADMAP66 - Applikations Assessment und Transformation 
    CL150 Grundlagen der Administration von OpenStack 
    CL210 MS Azure Administration 
    CL220 Alibaba Cloud Administration 
    CL230 AWS Cloud Administration 
    CL240 Google Cloud Administration 
    RC350 Cloud Information Security (ISO 27017/27018) 
    ST251c Implementing VMware vSphere on NetApp 
    ST290 StorageGRID Installation und Administration 
    ST295c Integr. Hybrid Clouds & NetApp Data Fabric 
    ST296c Highlights Integrated Hybrid Clouds & NetApp Data Fabric 
    VI112 VMware vSphere 7.x Fundamentals 
    VI113 VMware vSphere 7.x Advanced Features  
    VI115 VMware und PowerShell 
    VI118 VMware vSAN 6.x: Installation und Betrieb  
    VI120 VMware vSphere 7: Install, Configure, Manage  
    VI210 Kernel-based Virtual Machine (KVM) Basics 
    VI211 Einführung Container / Kubernetes 
    VI212 Container 1 - Docker 
    VI213 Container 2 - Kubernetes Basics 
    VI214 Container 3 - Kubernetes Advanced 
    VI215 Highlights Kubernetes 
  WS für Entscheider 
  WS International 

Training: NetApp, Brocade - Virtualisierung & Storage Solutions

ST251c Implementing VMware vSphere on NetApp

Noch Fragen zu diesem Workshop? Haben Sie einen Terminwunsch Agenda als PDF  

Kurzbeschreibung (short description):
In diesem Workshop erlangt der Teilnehmer die Fähigkeit eine virtuelle Infrastruktur auf Basis von VMware vSphere(TM) im Zusammenspiel mit ONTAP 9 optimal zu betreiben. Dabei wird neben der grundsätzlichen Integration beider Technologien explizit auf die Mehrwerte und Best Practices der Kombination aus VMware vSphere und ONTAP eingegangen.
Zielgruppe (target group):
Systemadministratoren und SEs, die für die Integration, Administration und das Management von VMware© vSphere Hosts in einer NetApp Umgebung verantwortlich sind.
Voraussetzungen (requirements):
Fundierte Kenntnisse zu VMware© vSphere, Linux und NetApp

Folgende Basis-Trainings werden empfohlen:
- ST200c Clustered ONTAP Basics oder höher.
- VI112 VMware vSphere 6.x Fundamentals
Ziele (objectives):
In diesem Workshop erlangt der Teilnehmer die Fähigkeit eine virtuelle Infrastruktur auf Basis von VMware vSphere(TM) im Zusammenspiel mit ONTAP 9 optimal zu betreiben. Dabei wird neben der grundsätzlichen Integration beider Technologien explizit auf die Mehrwerte und Best Practices der Kombination aus VMware vSphere und ONTAP eingegangen.
Sonstiges (miscellaneous):
Dauer (duration): 3 Tage
Preis(price): 2700,- Euro zzgl. MwSt.
Netapp Training Units: 36

Eine Druckansicht dieses Workshops finden Sie hier.
Termine (dates):

Dieser Workshop findet an folgenden Terminen statt:
Am ersten Tag ist Kursbeginn um 10:00 Uhr und der Kurs endet am letzten Tag um ca. 13:30.


Ort KursformatBeginnEndePlätze verfügbar
anmelden -> Nürnberg 
Südwestpark 65
90449 Nürnberg
Karte
Präsenztraining11.01.202113.01.2021 

Inhalte (agenda):
  • Einführung in das Thema

  • VMWare vSphere 6.7
    • Überblick über neue Features und Funktionen

  • Netzwerke und Storage in VMware vSphere
    • Basisüberblick über virtuelle Netzerkomponenten und deren Funktionen
      • (vSwitches, Portgruppen, Load-Balancing, Failover)
    • Möglichkeiten der Storageanbindung an vSphere (FC, iSCSI, NFS)

  • ONTAP 9.x
    • Einführung in ONTAP als Storage-Plattform für VMware vSphere
    • Überblick über die Neuerungen in der ONTAP 9.x-Familie

  • Netzwerke in ONTAP
    • Grundlegender Aufbau des Netzwerkstacks in ONTAP
    • Bedeutung und Konfiguration von Broadcast-Domains, IPSpaces und Subnets
    • Anlegen von Ports, Interface-Groups, VLANs und Logical-Interfaces
    • Erstellung und Verwaltung von NAS-SVMs
    • Netzwerk Design Best Practices für Anbindung an VMware ESXi-Hosts über NFS

  • SAN in ONTAP
    • Grundlegender Aufbau des SAN-Stacks in ONTAP
    • Anlegen von LUNs und iGroups
    • Erstellung und Verwaltung von SAN-SVM
    • SAN Best Practices für Anbindung an an VMware ESXi-Hosts über FC/iSCSI
      • (Multipathing, Selective LUN Map, Zoning etc.)

  • NetApp Virtual Storage Console (VSC): Features und Funktionen
    • Überblick und Funktionsumfang der NetApp VSC
    • Installation und Anbindung an VMware vCenter
    • Basis-Konfiguration und Administration über die VSCs
    • Best Practice Konfigurationswerte
    • Konfiguration von Role-Based Access
    • Automatisiertes Provisioning von Datastores
    • Cloning von VMs mit Rapid-Cloning Utility (RCU)
    • Erkennen und Beheben von Misalignment

  • Virtual Volumes (vVols)
    • Grundkonzept und Aufbau von vSphere Virtual Volumes
    • Architektur und Vorteile von Virtual Volumes in ONTAP 9 (z.B. SFCoD, SFMoD, SFRoD)
    • Installation und Konfiguration des NetApp VASA Providers
    • Anlegen von Storage Capability Profiles sowie VM Storage Policies
    • Einsatz und Management von Virtual Volumes in vSphere
    • Best Practices im Umgang mit vVols (DR, Backup, Hochverfügbarkeit)

  • Backup and Recovery
    • Grundlegende Arten von VM-Backups
    • Basisüberblick zu Data Protection Funktionen in ONTAP
      • (Snapshots,SnapMirror,SnapVault, SVM-DR)
    • Durchführung von Backup und Restores von virtuellen Maschinen
    • Möglichkeiten zur manuellen Wiedererstellung von VMs über die ONTAP CLI

  • Überblick über weiterführende Features und Funktionen
    • Einsatz von Storage-Efficency Features innerhalb ONTAP
    • Storage QoS
    • Storage I/O Control
    • Storage DRS
    • Vergleich bzw. Kurzvorstellung anderer Konzepte:
      • Metrocluster, Ontap Select, vSan, Hyperkonverged
    • Kurzer Blick ins Sizing
    • Namenskonvention
    • Typische Fehler









 nach oben   © qSkills GmbH & Co. KG 2020 | Impressum | Datenschutzhinweis | AGBs