Storage Training

Storage Training
Kontakt | Standorte

 Sie sind hier: Home >> Workshops >> DevOps >> CL450 DevOps CI/CD Pipeline

Finden:
Workshops 
  Noon2noon 
  Acronis 
  Automic (UC4) 
  AWS 
  Backup & Recovery 
  Brocade 
  Cloud 
  Commvault 
  Datenbanken 
  DevOps 
  Fujitsu 
  Governance, Risk & Compliance  
  Hochverfügbarkeit 
  Industrie 4.0 
  Künstliche Intelligenz 
  Linux/Unix 
  Microsoft 
  NetApp 
  NetApp für Partner 
  Netzwerke 
  SAP 
  Security & Datenschutz 
  Softwareentwicklung 
  Storage Solutions 
  Veeam 
  Virtualisierung 
  Web-Seminare 
  Zertifizierungen 

Training: DevOps

CL450 DevOps CI/CD Pipeline

 

Kursbeschreibung (description):
CI/CD ist das Rückgrat einer DevOps-Methodik, die Entwicklungs- und IT-Operations-Teams für das Deployment von Software zusammenbringt. CI/CD ermöglicht eine schnellere, konsistentere und qualitativ hochwertigere Anwendungsentwicklung und -bereitstellung. Um CI/CD zu implementieren, werden verschiedene Tools benötigt, die die verschiedenen Phasen der Anwendungsentwicklung automatisieren und überwachen. Diese zusammenhängenden Praktiken werden oft als „CI/CD-Pipeline“ bezeichnet.

Im Kurs CL450 DevOps CI/CD Pipeline werden Ihnen grundlegende Kenntnisse bezüglich Continuous Integration und zur Umsetzung von DevOps vermittelt. Deployment Pipelines werden aus den unterschiedlichen Perspektiven Development und Operations betrachtet und den Teilnehmern mit Hilfe von Beispielen erläutert.
Zielgruppe (target group):
Das Seminar CL450 DevOps CI/CD Pipeline richtet sich an:
  • Architekten
  • Entwickler
  • DevOps-Engineers

Voraussetzungen (requirements):
Um dem Lerntempo und den Inhalten des Kurses CL450 DevOps CI/CD Pipeline gut folgen zu können, werden grundlegende Kenntnisse eines Git-basierten Arbeitsablaufs empfohlen.
Obwohl als Technologie eingesetzt, werden Linux-, Container- sowie Ansible-Kenntnisse nicht vorausgesetzt.
Ziele (objectives):
  • Grundlegende Kenntnisse bzgl. CI und zur Umsetzung von DevOps
  • Deployment Pipelines werden aus den unterschiedlichen Perspektiven Development und Operations betrachtet und den Teilnehmer:innen mit Hilfe von Beispielen erläutert

Preis und Dauer (price and duration):
Dauer (duration): 2 Tage
Preis (price): 1490,- Euro zzgl. MwSt.

Eine Druckansicht dieses Workshops finden Sie hier.
Termine (dates):
Termine auf Anfrage.
Falls Sie einen Terminwunsch für diesen Workshop haben, werden wir dies gerne für Sie prüfen!
Inhalte (agenda):
  • Einführung in DevOps
  • Agilität
    • agiles Manifest
    • Frameworks
  • CI/CD-Pipelines
    • grundlegende Bausteine
    • Integration
    • Qualitätsmanagement
    • Jobs
    • Aktionen
    • Deployment
  • Testing
    • Strategien
    • Arten
    • Environments
  • Artifact Management
    • Repositories
    • Registries
    • Inventory (SBOM)
  • Deployment
    • Strategien
  • Pipelines
    • aus der Perspektive Development
    • aus der Perspektive Operations